Spielbericht: SC Pfingstberg-Hochstätt – Spvgg 06 Ketsch 2

IMG_3337

Ketsch 2 mit großem Schritt Richtung Klassenerhalt

In einem zerfahren Spiel konnte sich Ketsch 2 beim SC Pfingstberg mit 3:2 durchsetzen. Nach einer 2:0-Führung durch Domenik Beck (40.) und Timo Kemptner (65.) ließ man die Zügel unnötigerweise schleifen und so konnten die Gastgeber durch Markus Muckle (74., 82.) ausgleichen. Hüseyin Erdogan stellte durch sein 3:2 (88.) dann aber doch noch den am Ende glücklichen, aber verdienten Sieg sicher.

 

Beste Spieler: Pfingstberg: Muckle, Ketsch: Beck, Erdogan